kontakt side

facebook

button manntragend

button plaene

Nächster Termin

aktuell

Archiv 2014

Zöbi's Bilder vom Antik-Plauschfliegen am 9. August in Zofingen

Autor: Zöpfli

Hans Jörg Zöbeli war am 9. August in Zofingen als "Fotoreporter" am 14. Antikfliegen für uns unterwegs um die einmalig schönen Modelle in Bildern festzuhalten. Danke vielmals, Zöbi :-)
titel
Wahrscheinlich gerade weil so viele "Schönheiten" vor Ort waren, konnte auch Petrus nicht anders ... er hatte wohl ein einsehen und vertrieb bereits am Morgen den letzten Regen.
Ab ca. 8 Uhr waren die ersten Piloten vor Ort und die letzten mussten scheinbar gegen 20.30 Uhr beinahe "vertrieben" werden...

Einen genaueren Bericht über den Anlass findet Ihr auf der Website der Fluggruppe Zofingen

 

Beitrag über die IG Albatros im Modellflugsport 04/2014

Autor: Zöpfli

Ein sehr guten Bericht über die Interessengemeinschaft Albatros ist heute in der neusten Ausgabe der Modellflugsport erschienen. Der Autor Georg Staub präsentiert die IGA, ihre Ziele und Aktivitäten gut recherchiert auf vier vollen Seiten der Modellflugsport 04/2014. Vielen Dank, Georg :-)

mfs01 mfs02-2

Hier also nun der ganze Bericht in der Bildergalerie:

 

 

Herzliche Gratulation zum 40. Geburtstag, Markus

Autor: Zöpfli

Die IG Albatros gratuliert ihrem Präsidenten, Markus Frey, ganz herzlich zum 40. Geburtstag.

purzel3

Bleib uns bitte so erhalten wie Du bist: Freundlich, bescheiden, hilfsbereit, vorbildlich und immer zu einem Spass bereit!

prost

 Ein Prost aufs neue Lebensjahr und alles, alles Gute.

 

Erstflug von Hans Meiers IS-B Komar 1:4 von OldGliders.com

Autor: Zöpfli

Hallo liebe Fliegerfreunde. Heute konnten wir bei der MG Uster den Erstflug von unserem zukünftigen Mitglied Hans Meier seinem IS-B Komar beiwohnen.
Dies ist der erste Oldtimer den Hans gebaut hat und das dauerte mit Unterbrüchen gut zwei Jahre.
Mir wurde die Ehre zu Teil den Komar mit meinem Telemaster auf Höhe zu bringen. Fäbe übernahm das Steuern des Oldies, er fliegt einfach alles was Steuerklappen besitzt und ist auch kein Teil so nervös wie der Erbauer selbst :-)

komar1

Den zweiten Flug machten Fäbe und Hans dann am "Doppelsteuer". Der Oldtimer mit 4 Meter Spannweite bei 6.1 kg fliegt wie ein grosser Amigo (ich durfte beim zweiten Flug auch mal schnell an die Funke) - ein wenig träge aber äusserst gutmütig.
Hans hat auch noch einen 4-metrigen Gö1 Wolf zu Hause, an den er sich nächstens machen will ... er halt wohl "Blut" geleckt.

Hier noch ein Video vom Erstflug welches ich in Windeseile für uns produziert habe, viel Vergnügen:

 

 

Markus Frey stellt sein neustes 1:2 Projekt vor: Die Ku7 "Panhans Semmering"

Autor: Zöpfli

Kusi plant ein neues Projekt in "seinem" 1:2 Massstab: Die Kupper Ku7 Panhans Semmering - ein weiteres, nicht alltägliches, Robert Kronfeld - Flugzeug

Ku7 titel def

Schaut Euch die Fakten über diesen seltenen Segler im Baubericht an.

 

Wir bedanken uns bei unseren Gönnern:

wieser

baumberger

kindler

hebu2

zkb

gloor

rik

Mitglieder Bereich

Go to top